17 | 01 | 2019
Lesegesellschaft Horgen

 1802

Logo Lesegesellschaft Horgen

2019

Die Lesegesellschaft Horgen diente zu Beginn des 19. Jahrhunderts zunächst dem Lesehunger des neu entstandenen Bildungsbürgertums. Dann aber zunehmend als Diskussionszirkel, in welchem revolutionär-politische Themen debattiert wurden.

Heute bemüht sich die Gesellschaft mit kulturellen, insbesondere literarischen Veranstaltungen, zur Bereicherung des Dorflebens beizutragen.

Wir freuen uns, Sie demnächst in unserem Kreis begrüssen zu dürfen.


 

Worte des Präsidenten zum Jahresende

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder

Die Welt ging gestern nicht unter. So freuen wir uns an der Schwelle zum neuen Jahr über das gehabte Glück und wünschen Ihnen und Ihren Angehörigen für 2019 gute Gesundheit, Glück und Befriedigung in allen Dingen, die für Sie wichtig sind: den Mut, das zu ändern was Sie ändern können und den Gleichmut, das zu ertragen, was Sie nicht ändern können.

Wir haben für Sie ein interessantes, abwechslungsreiches und auch dichtes Programm für 2019 zusammengestellt und freuen uns, Sie, Ihre Freunde und Bekannten oft bei unseren Anlässen begrüssen zu dürfen. Sie finden die kommenden, definitiv geplanten Anlässe unter dem Menüpunkt 'Jahresprogramm'.

Freundliche Grüsse
Christian Looser

 


 

Lesung vom Krimiautor Michael Theurillat aus 'Lenz'

Datum, Zeit

24.01.2019, 19:30

Ort

Baumgärtlihof Horgen

Anlass

Lesung von Michael Theurillat aus seinem neusten Kriminalroman 'Lenz'.

Zur Einladung

  

   

 




















 


 

 

Beatrice von Matt spricht über 'Schweizerspiegel' von Meinrad Inglin

Datum, Zeit

08.02.2019, 19:30

Ort

Ortsmuseum Sust, Horgen

Anlass

Vortrag mit Beatrice von Matt über den epochalen Roman 'Schweizerspiegel' von Meinrad Inglin.

Zur Einladung

 

   

Bild: www.zvab.com


Bild: Schweizerische Nationalbibliothek



















 


 

 

Bericht der Zürichsee-Zeitung, Bezirk Horgen, zum Vortrag von Urs Schöttli über Chinas Politik und Strategie zum Aufstieg als globale Führungsmacht vom 17.05.2018.


Bild: srf.ch


 

Bericht der Zürichsee-Zeitung, Bezirk Horgen, zum Referat von Ulrich Knellwolf über 'Jeremias Gotthelfs Theologie der mündigen Christenmenschen' vom 8. März 2018.


Archivfoto: Reto Schneider


 

Bericht der Zürichsee-Zeitung, Bezirk Horgen, zur Buchvorstellung 'Islamische Drehscheibe Schweiz' von Saida Keller-Messahli vom Donnerstag, 28. Sept. 2017.



 

Bericht der Zürichsee-Zeitung, Bezirk Horgen, zur Lesung mit Arno Camenisch aus «Die Kur» vom Donnerstag, 15. Juni 2017.